Ethik in der Zahnmedizin und Technik - Humor auf Rezept

Bonn

Zielgruppen: Zahnarzt/ärztin, Praxismanager, ZMV, ZFA

erleben Sie in einem unterhaltsamen und wissenschaftlich fundierten Vortrag, warum Humor hilfreich ist für das Arbeitsklima und die eigene Leistungsfähigkeit. Besonders im Arbeitsalltag der medizinischen Berufe ist Humor zur Erhaltung der eigenen Gesundheit eine wirksame Ressource.

Humor kann hier einerseits Situationen entspannen, andererseits unpassend und verletzend sein. Geschickt eingesetzt kann Humor jedoch Vertrauen herstellen, Widerstände von Patienten senken und die Compliance erhöhen.

Das Aachener Modell führt die praktische Zahnmedizin und die klinische Ethik zusammen, wobei auf dem Nutzen für Patienten besonderes Gewicht ruht. Eine „ethische“ Betrachtung kommt nach diesem Modell im Prinzip zunächst für alle Behandlungsfälle infrage, sie dient dem verstärkten Wahrnehmen ethischer Fragestellungen.

Am 19. August 2020 findet der Kurs von 15:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr statt. Mit der beiliegenden Faxantwort können Sie sich oder Ihre Mitarbeiterinnen gerne anmelden. Nach den Richtlinien der BZÄK-DGZMK haben wir 6 Fortbildungspunkte beantragt. Für ihr leibliches Wohl ist wie immer bestens gesorgt.

jetzt anmelden